homeService für die PraxisTelematik und IT

Erste Zulassung für Komponenten zum Einsatz in der Telematikinfrastruktur

Die Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte mbH (gematik) hat zum 10.11.2017 erstmalig Zulassungen für Produkte und Dienste der Industrie zum bundesweiten Betrieb der ersten Anwendung, dem Versichertenstammdaten-Management, erteilt.

 

Damit ist nunmehr eine vollständige Produktkette zugelassen.

 

Als erste haben das Zulassungsverfahren der gematik der 

 

  • Konnektor „KoCoBox MED+“ des Unternehmens KoCo Connector, 
  • das E-Health-Kartenterminal „ORGA 6141 online“ des Unternehmens Ingenico Healthcare, 
  • der VPN-Zugangsdienst des Unternehmens CompuGroup Medical Deutschland und 
  • die Bundesdruckerei als Anbieter von elektronischen Praxisausweisen (SMC-B) 

 

erfolgreich durchlaufen.

 

Weitere Produkte verschiedener Unternehmen befinden sich im Zulassungsverfahren.

 

Nach Auskunft des Unternehmens Ingenico Healthcare ist das E-Health-Kartenterminal „ORGA 6141 online“ noch nicht lieferbar, da der Lieferweg noch nicht zertifiziert ist. Das bereits verfügbare Kartenterminal mit dem Namen „ORGA 6141" also ohne online ist nicht für den Online-Rollout geeignet.

 

Anders sieht es dagegen aus, wenn Sie die Komponenten bei einem Gesamtdienstleister (SPED) bestellt haben. Dann kann eine Lieferung unter Umständen schon möglich sein.

Kontrolle Stammdaten und Beantragung SMC-B Praxisausweis

Checklisten für den Online-Rollout

Antrags-, Nutzungs- und Sperrregelungen zum SMC-B Praxisausweis

TI in Zahnarztpraxen – So geht’s!

eGK-Online-Anbindung

Kommende Schritte für die eGK-Online-Anbindung

Installation

Abkürzungen