homeÜber die KZVLBAusschüsseLandesausschuss

Landesausschuss

Der Landesausschuss ist zuständig für die Feststellung von über- und unterversorgten Planungsbereichen der vertragszahnärztlichen Versorgung sowie die Entscheidung über Bedarfspläne, wenn KZV und Krankenkassen das Einvernehmen über die der KZV vorgelegten Bedarfspläne nicht herstellen können.

Zuständigkeitsbereich: alle Planungsbereiche der KZVLB

                                   

Besetzung:

1 unparteiischer Vorsitzender

2 unparteiische Beisitzer

9 Vertreter der Zahnärzte und deren Stellvertreter

9 Vertreter der Krankenkassen und deren Stellvertreter

9 Interessenvertreter der Patientinnen und Patienten Land Brandenburg und deren Stellvertreter

 

Unparteiischer Vorsitzender:                            

Dr. Volker Gutsmuths                                                  

 

1. unparteiischer Beisitzer:                                            

RA Michael Heilmann                                     

  

2. unparteiischer Beisitzer:                                            

RA Dr. Michael Malorny                                             

 

Vertreter der Zahnärzte:

Dr. Toralf Best, Frankfurt/Oder

Dr. Björn Claessen, Glienicke/Nordbahn

Axel Haedicke, Schwedt

Dr. Rüdiger Jähnichen, Eberswalde

Dr. Jörg Lips, Fürstenwalde

Jan Pohl, Potsdam

Dr. Ralph Rottstock, Treuenbrietzen

Frank Schau, Döbern

Dr. Uwe Sommer, Lübben       

 

Stellvertreter der Zahnärzte:

Liane Bresse, Fahrland

Dr. Iris Ninnemann, Schwedt

Dr. Michael-Wolfgang Geuther, Hennigsdorf

Dr. Helga Lange, Potsdam

Ute Markula, Cottbus

Kerstin Olesch-Graupner, Eichwalde

Dr. Uwe Pscheidl, Wünsdorf

Torsten Reckewerth, Werder

Dr. Ingrun Schmors, Potsdam