home

LZÄK Himmel oder Hölle - erfolgreich und flexibel die eigenen Interessen vertreten

Termin: Samstag, 20. Mai 2017, 09:00 - 17:00 Uhr  
Ort: KZV Land Brandenburg
Adresse: Helene-Lange-Straße 4-5, 14469, Potsdam
Telefon: 0331 2977-0
E-Mail: info@kzvlb.de

Referent: Friedrich-Wilhelm Schmidt Schmidt Training und Beratung

Inhalte: In kritischen Gesprächssituationen kommt es darauf an, Souveränität auszustrahlen.

Souveränität ist das Fundament einer gelungenen, erfolgreichen Kommunikation. Souveränität ist das Fundament für erfolgreiche Gespräche und Verhandlungen.

Souveränität ist in erster Linie eine Frage Ihrer persönlichen Einstellung zu sich, zur Situation und zu Ihrem Gegenüber, egal, ob dies Ihr Chef, Ihr Patient oder Ihre Mitarbeiterinnen sind.

Ändern Sie nicht das Spiel, sondern die Spielregeln

Engel oder Teufel, verhandeln Sie – im alten Spiel mit neuen Spielregeln. 

Einige Themen:

 

  • Selbstbewusst“sein“ - Souveräner Auftritt – wann immer Sie es brauchen Körper“sprache“
  • Engelsgeduld oder: In der Ruhe liegt die Kraft
  • Himmlisch oder höllisch - Fragetechniken, die wirken.
  • Gesprächssicherheit, die Ihnen Flügel verleiht oder: Aus der „Gesprächs“Lähmung in die Aktivität
  • Teuflisch schnell - Widersprüche erkennen und schnell entlarven
  • Aus Vorteilen Nachteile machen - oder umgekehrt.

 

 

Teilnahmegebühr: EUR 270,00

Punkte: 9

Ansprechpartner Margit Harms

Telefon: 0355-38148-25

mharms@lzkb.de

|